Berg Žákova hora

Es ist bewaldeter Berg. Die Höhe ist 810 Meter. Der Name ist von einer Geschichte über den Schüllern von der Kirche aus Žďár. Sie verirrten sich auf dem Berg und kamen nicht mehr zurück. Früher nannte der Berg "Monte clerici". Über diesem Berg gingen verschiedene Mythen und Sagen um. Auf dem südwestlichen Abhang des Berges hat sich wertvolles Denkmal des ursprünglichen Urwaldes erhalten. Ab 27.Juni 1970 ist dieses Gebiet als Naturschutzgebiet.
Berg Žákova hora Berg Žákova hora
Berg Žákova hora